Deutschlandradio Kultur: Matthias Gronemeyer im Gespräch mit Andrea Gerk

Auszug aus dem Interview am 12.10.2016:
(das ganze Gespräch zum nachhören hier)
Was zählt mehr im Leben: das Körperliche oder das Denken? Mit diesem Problem beschäftigt sich Matthias Gronemeyer in seinem Buch… Weiterlesen

Jetzt bestellen!

Für die Freundin: Ein vernünftiges Gefühl. Versuch über die Liebe. Erzählung. Leineneinband und Prägung. 23 € – mehr –
Das kleine Geschenk: Einkaufszentrenliebeslyrik. 18 Gedichte. Handgebunden. 7,90 € – mehr –
Für… Weiterlesen

Wie sich Wissenschaft von der Gesellschaft abkoppelt

Ein Wissenschaftsbetrieb, der nur auf Zählbarkeit, Zitationsindizes und Internationalität (also Englisch) setzt, verliert den Kontakt zur Öffentlichkeit, kritisiert Matthias Gronemeyer. Dabei hätten Forscher eine Bringschuld gegenüber der Gesellschaft.
Letztens bekam ich… Weiterlesen

#female pleasure: Kein Problem der Anderen

Allein unter Frauen – oder wie ich den Film #female pleasure erlebte
Seit ich vor gut zwei Jahren vögeln – eine Philosophie vom Sex veröffentlicht habe, gehören Geschlechterforschung, gender issues, Feministische… Weiterlesen

Kritik: Julian Nida-Rümelin scheitert mit seinem neuen Buch

Das Titelbild zeigt einen dornigen Zweig, der im Bogen aus dem Wasser ragt und zusammen mit seiner Spiegelung ein weit aufgerissenes Raubfischmaul bildet. Unaufgeregter Realismus heißt das neue Buch des… Weiterlesen

Der brutale Glanz der Scheichs II

Vor gut drei Jahren habe ich im Deutschlandfunk Kultur den Fall des saudischen Publizisten al-Badawi kommentiert. Der Text lässt sich unverändert auf den Fall Kashoggi übertragen, weshalb ich ihn hier… Weiterlesen

Künstler-Drucke zu „Im leichten Sitz“

Jetzt in meinem Buchladen bestellen!
Mein Roman Im leichten Sitz steht auf der Shortlist der Stiftung Buchkunst für die schönsten deutschen Bücher 2018. Maßgeblichen Anteil an diesem Erfolg hat die Künstlerin… Weiterlesen